Einsatzabteilung

Einsatzabteilung

Als Abteilung der Kommune ist die Einsatzabteilung der Feuerwehr Hasselroth für die Sicherstellung des Brandschutz zuständig.

Bei Bränden und Hilfeleistungen jeglicher Hart ist es unsere Kernaufgabe Menschenleben, Tierleben, Sachwerte und Vermögensgegenstände, sowie die Umwelt vor einer direkten Schadenseinwirkung zu schützen.

Bei regelmäßigen Standortausbildungen bilden sich die Kameradinnen und Kameraden der Einsatzabteilung ständig weiter, um immer auf dem aktuellen Stand zu sein und darüber hinaus in Notsituationen auf eingespielte Vorgehensweisen zurückgreifen zu können.

Bei Lehrgängen und Seminaren auf Kreis- und Landesebene werden Grund- und Speziallehrgänge absolviert.

Wenn Sie im Alter zwischen 17 und 60 Jahren sind, laden wir Sie herzlich ein, sich die Arbeit der Einsatzabteilung einmal Live anzuschauen. Unser gut aufgestelltes Team ist stets offen für neue Kameradinnen und Kameraden, die uns mit ihrem Dienst am Nächsten unterstützen möchten.

Sprechen Sie einfach die Ortsteilwehrführer an!

Ausbildung

Um im Notfall helfen zu können, muss man wissen was zu tun ist. Doch das muss man lernen! Deshalb gehört auch eine professionelle Ausbildung zum Feuerwehr Alltag dazu. Zusätzlich zu kreis- und landesweiten Lehrgängen finden wöchentlich Übungen und Unterrichte statt, um allen Feuerwehrmännern und -frauen (und denen die es noch werden wollen) das notwendige Wissen zu vermitteln.

Doch niemand möchte nach einem langen Arbeitstag noch langweilige Präsentationen über sich ergehen lassen. Deshalb bereitet ein geübtes und motiviertes Ausbilderteam alle Unterrichte mit viel Engagement vor. So ist jeder Ausbildungsabend einzigartig und auch vermeintlich langweilige Theoriestunden werden durch große und kleine Ideen immer etwas Besonderes. Doch am besten lernt man, wenn man selbst mitmachen kann und deshalb haben möglichst realitätsnahe Einsatzübungen die höchste Priorität in unserer Ausbildung.

Die Themen- und Einsatzgebiete der Feuerwehr sind vielfältig wie die Menschen selbst, so kann jeder seine persönlichen Interessen vertiefen und genau das machen, was ihm oder ihr Spaß macht. Schaut doch mal in die anderen Themenfelder hier auf der Homepage, oder kommt einfach donnerstags abends zwischen 19:30 und 22 Uhr im Feuerwehrhaus Gondsroth vorbei. Wir freuen uns immer über Besuch und beantworten gerne alle Fragen die ihr zur Feuerwehr habt.

CTIF

Sport und Spaß gehören genauso zur Feuerwehr wie die regelmäßige Ausbildung. Deshalb nehmen wir jedes Jahr an verschiedenen sportlichen und technischen Wettkämpfen in ganz Deutschland (und Europa) teil. Das Internationale Technische Komitee für vorbeugenden Brandschutz und Feuerlöschwesen (CTIF) gibt Richtlinien für Feuerwehrwettkämpfe vor um sich mit anderen Feuerwehren, egal aus welchem Land, messen zu können. Der Wettkampf umfasst einen Löschangriff trocken und einen Staffellauf mit Hindernissen.

Diese Wettkämpfe fördern, neben Fachkenntnissen und körperlicher Fitness, auch die Kameradschaft und den Zusammenhalt zwischen und in den Feuerwehren. Außerdem machen sie einfach Spaß! Deshalb nehmen wir schon seit Jahrzehnten an CTIF Wettkämpfen teil, sei auch du dabei!

Wir trainieren Oktober – Juli, dienstags um 18 Uhr im Feuerwehrhaus Gondsroth und freuen uns immer über Interessenten die uns aus Neugier besuchen und vielleicht auch mitmachen wollen. (Dazu sind keine Vorkenntnisse notwendig und man muss auch kein Profisportler sein!

Leistungsübung

Neben internationalen Wettkämpfen gibt es auch noch eine Hessische Feuerwehrleistungsübung.

Auch bei diesen Wettbewerben nehmen wir schon seit Jahrzehnten teil und dort muss ein Theoretischer und ein Praktischer teil absolviert werden.

Im Theoretischen Teil müssen per Multiple Choice 10 Fragen beantwortet werden, aus einem Fragenpool von 700. Im Praktischen Teil muss eine Löschübung durchgeführt werden, bei der auch eine Leiter vorgenommen wird.

Für die Leistungsübung trainieren wir das ganze Jahr automatisch mit.

Diese Wettkämpfe fördern, neben Fachkenntnissen und körperlicher Fitness, auch die Kameradschaft und den Zusammenhalt in Gondsroth. Außerdem macht es einfach Spaß, deshalb sei auch du dabei!

Henning Reuswig
Wehrführer Gondsroth
wehrfuehrer.gondsroth@feuerwehr-hasselroth.de
0171 / 57 68 96 1
Hauptstraße 43a, 63594 Hasselroth

Henning Reuswig

Wehrführer Gondsroth
wehrfuehrer.gondsroth@feuerwehr-hasselroth.de
0171 / 57 68 96 1
Hauptstraße 43a, 63594 Hasselroth
Thomas Born
Stv. Wehrführer Gondsroth
wehrfuehrer.stv.gondsroth@feuerwehr-hasselroth.de
0171 / 44 54 42 8
Wiesenheegstraße 53, 63594 Hasselroth

Thomas Born

Stv. Wehrführer Gondsroth
wehrfuehrer.stv.gondsroth@feuerwehr-hasselroth.de
0171 / 44 54 42 8
Wiesenheegstraße 53, 63594 Hasselroth

Impressionen aus der Einsatzabteilung