Tierrettung

Datum: 27.04.2020 
Alarmzeit: 21:00 Uhr 
Alarmierungsart: telefonisch 
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten 
Art: Hilfeleistungen > H1 - Kleintier 
Einsatzort: Neuenhaßlau, Bornwiesenweg 
Einsatzleiter: Einsatzleiter vom Dienst 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: LF10 (HAS 2-43-1) 


Einsatzbericht:

Der aufgrund der Covid19 Lage eingesetzte Einsatzleiter vom Dienst wurde gegen 21:00 h von der Leitstelle zu einer Tierrettung alarmiert. Aufgrund der Lage vor Ort wurde das Löschfahrzeug Neuenhaßlau hinzugezogen. Ein kleiner Vogel hatte sich unklar unter einem Dachziegel den Kopf eingeklemmt. Letztendlich wurde der Vogel über eine Leiter gerettet. Das Tier wurde einem Tierarzt zugeführt.

Kommentare sind deaktiviert