Kleinfeuer

Datum: 20.09.2019 
Alarmzeit: 14:39 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 3 Minuten 
Art: Brände > F1 - PKW, Flächenbrand, Müll 
Einsatzort: Neuenhaßlau, Jahnstraße 
Einsatzleiter: Fahrzeugführer 2-43-1 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: LF10 (HAS 2-43-1), SW2000 (MKK 15-62-1) 
Weitere Kräfte: Polizei Gelnhausen 


Einsatzbericht:

"Brennt Gras und Gestrüpp" hieß es bei der Alarmierung am 20.9.19 um 14:39 h. Bei Eintreffen der Feuerwehr an einer leider altbekannten Einsatzstelle konnte dieses Stichwort schnell bestätigt werden. Auf ca. 25qm brannte ein Holzstapel. Dieser konnte schnell abgelöscht werden. Nach ca. einer Stunde wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und der Einsatz konnte beendet werden. Vielen Dank an die aufmerksamen Anrufer, die auch in diesem Fall wieder schlimmeres verhindert haben!

 

Kommentare sind deaktiviert