Brennt PKW im Freien

Datum: 13.01.2022 um 19:53
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 57 Minuten
Einsatzart: Brände > F1 - PKW, Flächenbrand, Müll
Einsatzort: Neuenhaßlau, Bahnhofstraße
Einsatzleiter: Fahrzeugführer 2-43-1
Mannschaftsstärke: 11
Fahrzeuge: LF10 (HAS 2-43-1), SW2000 (MKK 15-62-1)
Weitere Kräfte: Abschleppdienst, Ordnungspolizei, Polizei Gelnhausen, RTW Gelnhausen


Einsatzbericht:

Manchmal kommt es anders als man denkt: Am Donnerstagabend wurde der Ortsteil Neuenhaßlau mit dem Alarmstichwort „Brennt PKW im Freien“ alarmiert. Vor Ort stellte sich die Situation so dar, dass von einem Brandeinsatz schnell zu einem Hilfeleistungseinsatz umgedacht werden musste. Wir unterstützten bei der Personenrettung, der wahrnehmbare Brandgeruch konnte schnell auf eine Airbagauslösung zurückgeführt werden. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden aufgenommen und die Einsatzstelle wurde gegen den fließenden Verkehr abgesichert.

Kommentare sind deaktiviert