Betriebsmittelauslauf

Datum: 07.01.2022 um 15:02
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 58 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistungen > H1 - Ölspur
Einsatzort: Niedermittlau, Ortsgebiet
Einsatzleiter: Fahrzeugführer 3-42-1
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: LF8/6 (HAS 3-42-1), GW (HAS 3-59-1), MTF (HAS 3-19-1)
Weitere Kräfte: Polizei, Straßenmeisterei Bruchköbel


Einsatzbericht:

Aufgrund einer großen Ölspur, die sich durch mehrere Kommunen des Main-Kinzig-Kreises zog, wurde die Wehrführung der Feuerwehr Hasselroth im Ortsteil Niedermittlau alarmiert. Nach einer ausgiebigen Erkundung wurde festgestellt, dass es sich um eine Ölverschmutzung mehrerer Straßen im Ortsgebiet Niedermittlau und die Abbiegerspur nach Niedermittlau von Meerholz kommend handelte. Wir mussten zusammen mit der Straßenmeisterei die Einfahrt nach Niedermittlau voll sperren, da der Berufsverkehr startete. Wir beseitigten die Ölspur mittels Bindemittel. Die Straße wurde durch die Polizei freigegeben.

Kommentare sind deaktiviert