Ausgelöster Heimrauchmelder

Datum: 13.09.2020 
Alarmzeit: 9:18 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 12 Minuten 
Art: Brände > F2 - Sonstiges 
Einsatzort: Gondsroth, Im Schlag 
Einsatzleiter: Gemeindebrandinspektor 
Mannschaftsstärke: 30 
Fahrzeuge: ELW (HAS 1-11-1), LF10 (HAS 2-43-1), LF8/6 GG (HAS 1-42-1), SLF (HAS 1-49-1), SW2000 (MKK 15-62-1), MTF (HAS 2-19-1) 
Weitere Kräfte: Freigericht 1-31-1 (DLK), Polizei Gelnhausen, RTW Gelnhausen 


Einsatzbericht:

Aufgrund eines ausgelösten Rauchmelders wurden unsere Ortsteile Gondsroth und Neuenhaßlau mit dem Rettungsdienst und der Drehleiter Freigericht nach Gondsroth alarmiert. Mittels Steckleiter über ein Fenster im Obergeschoss und über ein Fenster im Keller wurden Zugänge zum Objekt geschaffen. Auch nach intensiven Erkundungsmaßnahmen konnte kein Feuer festgelegt werden.

Kommentare sind deaktiviert