Tierrettung

Datum: 22.04.2018 
Alarmzeit: 17:26 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 10 Minuten 
Art: Hilfeleistungen > H1 - Sonstiges 
Einsatzort: Neuenhaßlau, Bornwiesenweg 
Einsatzleiter: Stv. Gemeindebrandinspektor 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: LF10 (HAS 2-43-1), MTF (HAS 2-19-1) 


Einsatzbericht:

Am späten Sonntag Nachmittag wurde die Ortsteilwehr Neuenhaßlau mit dem Stichwort "sonstige kleine technische Hilfeleistung" zur evangelischen Kirche alarmiert. Hier hatte sich ein Greifvogel in einem Gitter auf dem Dach verfangen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnte sich der Vogel jedoch gerade selbständig aus seiner misslichen Lage befreien, so dass die Kameraden nicht weiter tätig werden mussten.

Kommentare sind deaktiviert