Absicherung Verkehrsunfall

Datum: 09.09.2018 
Alarmzeit: 16:50 Uhr 
Alarmierungsart: persönlich 
Dauer: 40 Minuten 
Art: Hilfeleistungen > H1 - Verkehrsabsicherung 
Einsatzort: Neuenhaßlau, Kirchgasse 
Einsatzleiter: Fahrzeugführer 2-19-1 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: MTF (HAS 2-19-1) 
Weitere Kräfte: PASt Langenselbold 


Einsatzbericht:

Während des Brandsicherheitsdienstes auf dem Hasselrother Herbstmarkt wurden die Kameraden der Feuerwehr Neuenhaßlau von zwei Besuchern darüber informiert, dass ein PKW beim Abbiegen in die Kirchgasse auf eine sich dort befindende Verkehrsinsel aufgefahren sei. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und kontrollierte auf auslaufende Betriebsmittel. Der PKW hatte ein Verkehrsschild umgefahren und hing auf der Verkehrsinsel fest, konnte aber schließlich vom hinzugerufenen Abschleppdienst geborgen werden.

Kommentare sind deaktiviert