Ereignisreicher Tag für die Feuerwehr im Ortsteil Niedermittlau

Ereignisreicher Tag für die Feuerwehr im Ortsteil Niedermittlau

Am letzten Samstag den 09.06. war ein ereignisreicher Tag für die Feuerwehr im Ortsteil Niedermittlau.

Am Morgen waren die Kindergruppen der Feuerwehr Freigericht Bernbach und Altenmittlau im Zuge ihres 40-Std. Berufsfeuerwehr-Projekts zu Gast im Niedermittlauer Feuerwehrhaus. Unter der Leitung von Rene Schneider und seinen Helfern Ralf Schneider, Stefan Schäfer, Natascha und Marleen Hellmuth wurde den Kindern ein spannendes Programm geboten. Neben einer Fahrzeugkunde und der Besichtigung des Feuerwehrhauses, wurde den Kindern eine Brandschutzerziehung in Form eines Spraydosenzerknalls und einer Fettexplosion geboten. Zum Abschluss spendierte der Feuerwehrverein Niedermittlau den Kindern ein Eis bei hochsommerlichen Temperaturen. An dieser Stelle möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit mit den beiden Wehren bedanken.

Am Nachmittag fand die Absicherung des diesjährigen Gebrüder-Grimm-Laufes statt. Dabei wurde leider wieder mal deutlich, dass manche Bürger Hasselroths, die Arbeit ihrer Feuerwehr, die freiwillig und ehrenamtlich erfolgt, nicht zu würdigen wissen. Dies sorgte für völliges Unverständnis bei den Einsatzkräften.

 

Wir möchten an dieser Stelle nochmal Daraufhinweisen, dass es erforderlich ist, den Motor bei den Fahrzeugen bei Einsätzen laufen zu lassen. Dies liegt daran, dass beispielsweise im Einsatz das Fahrzeugfunkgerät angeschaltet sein muss. Dieses benötigt natürlich entsprechend Strom. Würde das Fahrzeug nicht laufen, wäre die Batterie sehr schnell leer und das Fahrzeug würde nicht mehr anspringen. Im Feuerwehrhaus sind die Fahrzeuge deshalb extra an Ladegeräten angeschlossen.

Am Abend war die Feuerwehr Niedermittlau Retter in der Not und stellte ihre Fahrzeughalle dem Musikverein Euterpe Niedermittlau zu Verfügung. Dieser musste auf Grund eines großen Unwetters sein Open Air Konzert abbrechen. Kurzerhand wurden die Einsatzfahrzeuge aus der Halle gefahren und das Konzert konnte erfolgreich vollendet werden.

Getreu dem Motto der Feuerwehr Hasselroth: "FÜR MICH-FÜR DICH-FÜR ALLE!"

Kommentare sind deaktiviert